Logo KiHaRe

Infos für Jugendliche

Du steckst in einer schwierigen Situation?

Du hast Probleme?
Niemand fühlt sich zuständig?
Niemand hört richtig zu?
Du fühlst dich falsch beraten?
Du weißt nicht, wer dir helfen kann?

Aber du willst, dass sich etwas ändert!

Geht nicht- gibt’s nicht!
Kein Problem ist so schlimm, dass dir nicht geholfen werden kann.

Du hast Rechte!

Jedes Kind und jeder Jugendliche hat das Recht darauf, dass man sich seiner Probleme annimmt. Also hast auch du einen Anspruch darauf, dass gemeinsam mit dir sinnvolle und passende Lösungen für Probleme gefunden werden. Wie das über die sogenannte Jugendhilfe/ das Jugendamt funktionieren kann und was man genau darunter versteht, erfährst du hier auf unseren Internetseiten.

So wird dir geholfen

In der Regel beginnt die Hilfe damit, indem du Kontakt zum Jugendamt aufnimmst und dort einen Termin ausmachst, um dich beraten zu lassen. Keine Angst: Dort wird man gemeinsam mit dir deine Situation ausführlich besprechen und nach einer sinnvollen und guten Lösung für dich suchen. Helfen können dabei Jugendhilfemaßnahmen, die das Jugendamt gewährt.

Hattest du schon Kontakt mit dem Jugendamt?

JA – hier klicken    NEIN – hier klicken

 

Zuständiges Jugendamt:
Welches Jugendamt für dich zuständig ist, hängt in der Regel vom Wohnort der Erziehungsberechtigten ab, wenn du noch unter 18 Jahre alt bist. Wenn du bereits volljährig bist, steht dir natürlich auch Hilfe zu. Dann ist das Jugendamt zuständig, wo du in den letzten sechs Monaten gemeldet warst. Wenn du unsicher bist, frag nach oder wende dich direkt an uns.

 

© 2012-2016 KihaRe - Kinder haben Rechte e. V. Region Tübingen/Reutlingen