Infos für Fachkräfte

   

Viele Erstberatungen und die anschließende Weitervermittlung von Kindern und Jugendlichen an das Jugendamt werden von pädagogischen Fachkräften durchgeführt.

Insofern sind Sie ein wichtiger Multiplikator auch für uns und unser Unterstützungsangebot.

Wir bitten Sie um Ihre Mithilfe: Weisen Sie ältere Kinder und Jugendliche auf unsere Internetseite hin und helfen Sie den Kontakt zu uns herzustellen.

Wir beraten Kinder und Jugendliche, sowie gegebenenfalls ihre Eltern, umfassend über ihre Rechte in der öffentlichen und freien Jugendhilfe und prüfen ob bisher rechtmäßig gehandelt wurde.

Wir begleiten , wenn notwendig,  auch persönlich zum Jugendamt oder zur Jugendhilfeeinrichtung.

 

 

 
 

Wer wir sind

Der Verein „Kinder haben Rechte“ wurde 1998 von einer Gruppe von Jugendhilfefachleuten gegründet. Engagierte Sozialpäd... [mehr erfahren]
 

Beratung

Beratungskonzept Das ombudsschaftliche Unterstützungsangebot ist grundsätzlich kostenlos. Der Beratungsprozess ve... [mehr erfahren]
 

Helfen Sie mit

Wie können Sie uns unterstützen? Sie können den Verein „Kinder haben Rechte“ e.V. auf unterschiedliche Art und Weise fö... [mehr erfahren]
 

Ombudschaft

Ombudsschaft soll einzelnen BürgerInnen über Beratung und Petitionen parteilich zu ihren Rechten verhelfen. Ombudsstelle... [mehr erfahren]
 

Kontakt

1. Beratung und Information für Kinder und Jugendliche über ihre Rechte Ausleihe des „Kinderrechte-Koffers“ Kontaktper... [mehr erfahren]
 

Links und weitere Informationen

AFET ? Bundesverband für Erziehungshilfe e.V. Internationale Gesellschaft für Hilfen zur Erziehung Natio... [mehr erfahren]
 

Interessante Urteile

selbstbeschaffte Jugendhilfeleistungen www.bverwg.de/entscheidungen/entscheidung.php?ent=181012U5C21.11.0 ... [mehr erfahren]
 
background